Konzert am 15.3.2024 um 19:30 Uhr in der Stiftskirche Wilhering

Konzert anlässlich des 92. Geburtstages von Balduin Sulzer (keine Pause)

Ein gemischtes Programm mit Schwerpunkt auf Orgelmusik erwartet Sie beim ersten Konzert der "Wilheringer Notenköpfe 2024".
Neben Werken aus der Barockzeit werden Werke von und in Bezug zu Anton Bruckner und Kompositionen von Balduin Sulzer zu hören sein.

   Karl Waldeck: Präludium für große Orgel in g-moll WV I.1.4. nach einem Thema von Anton Bruckner
   Anton Bruckner: Präludum in C WAB 129, „Perger Präludium“
   Balduin Sulzer: "Alderhande Danserey" – eine muntere Hommage an Tilman Susato für Violine und Orgel
   John Stanley: Voluntary IX, op.7
   Johann Kaspar von Kerll: Capriccio sopra il Cucu
   Greorg Friedrich Händel:   „Singe, Seele, Gott zum Preise“ aus „9 deutsche Arien“ HWV 206
   Balduin Sulzer: Fiorituri sopra corale „Jesu meine Freude“ für Sopran und Orgel
   Johann Sebastian Bach: "Jesus, meine Freude"  BWV 610
   Johann Sebastian Bach: "In mir ist Freude"  BWV 615
   Balduin Sulzer: Capriccio für Orgel op.14

Vera Kral, Violine
Regina Riel, Sopran
Elke Eckerstorfer, Orgel


Unterstützt von: Logo berhr

Bestellung von Karten zu € 20,- telefonisch über 0664 3083301 bzw. über das Bestellformular auf dieser Seite.

Veranstalter: Stift Wilhering

Konzert am 17.3.2024 um 17:00 Uhr im Benedikt-Saal des Stiftes Wilhering

Das ATALANTE QUARTETT ist mit Streichquartettwerken von Bruckner, Schubert, und Sulzer zu Gast in Wilhering.

   Anton Bruckner: Streichquartett c-moll  WAB 111 (1862)
   Balduin Sulzer: Musica IV für vier Streicher – „… mit Seitenblicken auf Mozarts Dissonanzen-Quartett und Wagners Walküren-Ritt …“ op. 351
   Franz Schubert: Streichquartett d-moll, D810, „Der Tod und das Mädchen“

ATALANTE QUARTETT
Julia Kürner, Elisabeth Eber, Violine / Thomas Koslowsky, Viola / Lisa Kürner, Violoncello

Bestellung von Karten zu € 25,- telefonisch über 0664 3083301 bzw. über das Bestellformular auf dieser Seite.

Veranstalter: Stift Wilhering

 

Konzert am 21.3.2024 um 19:30 Uhr im Benedikt-Saal des Stiftes Wilhering

Die im Rahmen des "Balduins Sulzer Kompositionspreises 2024" prämierten Werke werden bei diesem Preisträgerkonzert uraufgeführt.

   Balduin Sulzer: "Wald- und Wiesen-Musik" für Hornquartett op.318
   Albin Zaininger: "über.land.leben"
   Eshan E. Shanjani: "Dürre"
   Michael Wahlmüller: "Hornflakes"

Freier Eintritt !

Veranstalter: Stift Wilhering in Kooperation mit der Abteilung Kultur des Landes OÖ

Mit freundlicher Unterstützung von:

     Logo SPK OOE         KS Logo OOEV 4c